Materialeigenschaften

Die Richlite®-Vorteile auf einen Blick

  • Extrem robust und langlebig
  • Fleckenabweisend dank der massiven, nicht-porösen Oberfläche
  • Kratzfest mit hohem Kerb- und Abspaltwiderstand
  • UV-resistent (Farbtonveränderung je nach Farbe möglich) und hitzeresistent (bis 176 °C)
  • Hygienisch (geeignet für Lebensmittelkontakt und Küchenanwendungen)
  • Geeignet für Aussenanwendungen
  • Einfache Verarbeitung und Installation
  • Einfache Pflege und Unterhalt
  • Ökologisch und emmissionsfrei


Patina und Alterung
Mit der Zeit und mit zunehmender Benutzung bekommt Richlite den für das Material typische
Aussehen, das charakteristisch für das Material ist. An besonders viel benutzten Stellen entsteht ein
schimmernder Glanz, die Farben dunkel nach und Muster erscheinen tiefer.
Die Alterung ist ein natürlicher Vorgang, der sofort beginnt und braucht, wie Kirschholz und
Mahagoni, viele Jahre bis zur Vollendung des Prozesses. Auf ähnliche Art und Weise oxidieren auch
natürliche Holzprodukte und altern nach und nach. Die Alterungsrate wird durch das Einfallen von
natürlichem Licht, dem das Produkt ausgesetzt ist, bestimmt. Nach ein bis drei Monaten werden
Veränderungen bemerkbar.
Die Wirkung des Alterns in Richlite ist in erster Linie ein Ergebnis der Harzkomponente, welche
als heller Bernsteinton beginnt und zu einem reichen Siena nachdunkelt. Es ist unbedingt
empfehlenswert, Kunden diese Farbunterschiede noch vor der Bestellung zu zeigen.
Die Farbe von Richlite hängt von der Kombination der benutzten Papierfarbe und die Farbe des Harzes
ab. Es werden keinerlei Farbstoffe im Herstellungsprozess hinzugefügt. Bei ihrer Alterung verdunkeln
sich die Richlite Farben und nehmen reichere, wärmere Töne an. Im allgemeinen machen sich
Farbenveränderung am wenigsten bei dunklen Farben bemerkbar und fallen bei helleren Farben mehr
auf. Diese Farbzusammensetzung des Endproduktes kann während des Herstellungsprozesses nicht
absolut unter Kontrolle gebracht und beeinflusst werden, weshalb es immer zu geringfügigen
Variationen zwischen Blättern kommen kann. Diese werden aber im Laufe der Zeit immer mehr
abgeschwächt und die Farbe gleicht sich aus.